EGON in der Schnurps

EGON’s Historie

Aus der Schnurps vom … von Lea Rieser

EGON gibt es bereits seit eineinhalb Jahren. Hier ist ein grober Überblick darüber, was in der Zeit alles passiert ist:

  • Vorbereitungsphase etwa ab November 2014 bis zur Gründung
    • Schulpartnerschaft mit Volksbank Koblenz- Mittelrhein eG
    • Fortbildungen für Lehrer/innen
    • Messebesuch mit interessierten Schüler/innen
    • im Dezember: Ideenworkshop in der Aula
    • Arbeit in verschiedenen Gruppen (Einkauf, Businessplan, Satzung,..)
    • erstes Interview mit der Rhein-Zeitung
  • 22. April 2015 Gründungsversammlung + Pressekonferenz
  • 21. Mai 2015 Kioskeröffnung
  • 13.-18. Juli 2015 Projektwoche
  • zum neuen Schuljahr 2015 zum ersten Mal wurden Starterpakete für die neuen 5er gepackt
  • Tag der offenen Tür 2015 (+ weitere Schulveranstaltungen)
  • Laufender Betrieb des Kiosk + Aktionen für Mitglieder, …
  • neue Schulkleidung (Abstimmung über Logo, Bestellung, Verteilen der Kleidung)
  • Prüfung durch einen Prüfer des RWGV
  • 31. April 2016 erstes Geschäftsjahr (sog. Rumpfjahr) zu Ende
  • 01. Mai  2016 Beginn des 2. Geschäftsjahres
  • 03.Mai 2016 erste Mitgliederversammlung:
    • Bericht über Geschäftsjahr
    • Entlastung Vorstand & Aufsichtsrat
    • Neue Wahlen
    • Verwaltung des Gewinnes
  • 28. April 2016 Auftaktveranstaltung „Schülergenossenschaften in Rheinland-Pfalz“
  • 01.Juni 2016 Preisverleihung: 1. Platz beim E@syCredit Preis für Finanzielle Bildung
  • Starterpakete für die neuen 5er, Schuljahr 2016
  •  Spenden an das Kinderheim in Arenberg und unsere Partnerschule in Nicaragua
  • Zukünftiges: Getränkeautomat

 

20 Fakten über EGON

Aus der Schnurps vom…  von Lea Rieser

1. EGON gibt es bereits seit eineinhalb Jahren (Gründung: 22.04.2015)

2. EGON steht für Eichendorff-Gymnasium oekologisch und nachhaltig

3. „eSG“ bedeutet eingetragene Schülergenossenschaft

4. Unser Slogan: ökologisch & nachhaltig – natürlich immer gut!

5. EGON ist die 3. Schülergenossenschaft, die in Rheinland-Pfalz gegründet wurde

6. EGON ist mit 177 Mitgliedern und 419 verkauften Anteilen, die größte     Schülergenossenschaft aus ganz RLP (stand August 2016)

7. Unsere Angebote: EGON – Dein Kiosk, 5er-Starterpakete, Schulkleidung (bald: Getränkeverkauf)

8. Der Kiosk hat vor der Schule und in der 1. großen Pause geöffnet

9. EGON wird nur von Schülern geleitet                                                                                                    (eine Hilfestellung geben uns jedoch betreuende Lehrerinnen)

10. Das Besondere: Wir handeln nach den Genossenschaftlichen Prinzipien:

  • sozial: Gewinne werden satzungsgemäß an soziale Projekte gespendet
  • demokratisch: Mitglieder entscheidet wohin gespendet wird & können wählen
  • nachhaltig: die Produkte sind ökologisch oder aus der Region, Projekt ist für längere Zeit angelegt

11. Mitglied kann jeder mit Schulbezug werden, der einen Genossenschaftsanteil von 5€ kauft

12. Vorteile der Mitglieder: sie können mitentscheiden & es gibt extra Aktionen am Kiosk

13. EGON hat 20 aktive Mitarbeite diese treffen sich jeden Dienstag, 7. Std. in Raum 021

14. EGON hat beim E@syCredit Preis für Finanzielle Bildung 2016 den 1. Preis gewonnen (250€ Fan Preis und 3.000€ Jury Preis)

15. Eure Ansprechpartner:  Vorstand: Stephanie Linnartz, Lea Rieser, Denise Hellwig
Aufsichtsrat: Hannah Böhler, Tue Tran, Lisa Dang, Frau Becker, Judith Sauerborn (Vertreterin der Bank)

16. Unsere Partnergenossenschaft: Volksbank Koblenz-Mittelrhein eG

17. weiterer Partner: RWGV (Rheinisch-Westfälischer Genossenschaftsverband e. V.)

18. Homepage: www.egon-koblenz.de (stöber hier ruhig weiter, für mehr Infos)

19. Mailadresse: egon@eichendorff-koblenz.de

20. EGON’s Sozial Media:

  • Facebook: EGON ESG
  • Instagram: egon_esg

Bei Fragen und Anregungen steht Euch das EGON-Team gerne zur Verfügung, sprecht uns einfach an!  🙂